100 Jahre und ein bisschen weise

Gestern besuchte ich meine bisher älteste Erzählerin. Sie wird im März 100. Ich empfand es als etwas besonderes, einem Jahrhundert persönlicher Erfahrungen gegenüberzusitzen. Auch sonst ist diese Biografie bemerkenswert. Dazu später mehr.

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.