Professionelle Nachbarn

Als Biograf steht man eigentlich in keiner direkten Konkurrenz zu Genealogen. Ich beschäftige mich mit den Erinnerungen von lebenden Menschen, während Genealogen einen Blick auf die Generationen davor werfen. Vereinfacht ausgedrückt. Aber auch in diesem benachbarten Berufsfeld tummeln sich wohl einige schwarze Schafe. Wie das Ahnenforschungsblog berichtet, hat sich nun auch ein Verband deutschsprachiger Berufsgenealogen gegründet. Das haben wir Biografen letztes Jahr mit der Gründung der Deutschen biografischen Gesellschaft auch schon gmacht. Gratulation an die Kolleginnen und Kollegen aus der Familiengeschichtsforschung!

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.