Idolatrisches

So, Egopflege: Da heute in den Sälen des Schwäbischen Tagblattes die 2. Tübinger Medientage stattfinden, auf denen wir unseren Blog-Workshop abhalten, hier noch eine kleine Reminiszenz an´s Tagblatt. Verbunden mit einem lehrreichen Aspekt für unsere Workshop-Teilnehmer. Nämlich der Frage: Taugt ein Blog als Marketingmaßnahme? Begründen Sie Ihre Antwort ausführlich unter besonderer Berücksichtigung des postmodernen Neustrukturalismus und vergleichen Sie dabei den Bloggismus mit der frühmittelalterlichen Idolatrie.
Okay, war nur ein Scherz.
ron_tagblatt_web.jpg

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.